DTM - Sondereinsatz für Kommissar Spengler

Tatütata in Barcelona

Bruno Spengler im Sondereinsatz: Der BMW-Pilot war in Barcelona unterwegs, um ein Fahrzeug der besonderen Art zu testen...

Motorsport-Magazin.com - Bruno Spengler hatte die Ehre, das aktuelle Kampagnenfahrzeug der Initiative TUNE IT! SAFE! zu testen. Der kanadische BMW-Werksfahrer absolvierte mit dem BMW 428i Coupé by AC Schnitzer einige Runden auf dem Circuit de Catalunya.

Die Initiative TUNE IT! SAFE! wurde im Jahr 2005 ins Leben gerufen, um Anbietern von illegalen und unsicheren Tuningmaßnahmen Einhalt zu gebieten. Im Einsatz für sicheres und legales Tuning wurde das Coupé aus dem Hause AC Schnitzer - Mitbegründer war 1987 übrigens Herbert Schnitzer, Inhaber des Team Schnitzer Motorsport - Ende vergangenen Jahres auf der Essen Motor Show vorgestellt.

Das von BMW zur Verfügung gestellte BMW 428i Coupé wurde vom Aachener Edeltuner AC Schnitzer zu einem einzigartigen "Einsatzfahrzeug" im Polizei-Look umgerüstet.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x