DTM - Scheider glaubt an Glock-Erfolg in der DTM

Timo will sich der Aufgabe stellen

Timo Scheider kennt die Probleme von Timo Glock aus eigener Erfahrung. Der Audi-Pilot ist aber überzeugt, dass Glock in der DTM erfolgreich sein wird.
von

Motorsport-Magazin.com - Der dritte Platz in Spielberg ist bis dato das beste und bisher einzige Punkteergebnis von Timo Glock in der DTM. Der Deutsche liegt vor dem Saisonfinale in Hockenheim mit 15 Punkten auf Rang 16. Wie Timo Scheider jetzt verriet, hatte sich Glock die DTM leichter vorgestellt. "Er hat mir gesagt, dass er gedacht hat, dass es einfacher wird. Aber er wusste generell, dass es eine schwierige Aufgabe ist", erzählte Scheider.

Die Situation, in der sich der ehemalige F1-Pilot befindet, kennt Scheider aus eigener Erfahrung. Wie seine Mannschaft 2012 kämpft BMW dieses Jahr mit der Performance des Autos. "Sie haben mal Performance und mal keine, was bei ihnen ein großes Fragezeichen hervorruft. Das ist aber einigen von uns schon passiert", betonte Scheider.

Dennoch ist er überzeugt, dass Glock sich durch die schwierige Saison nicht entmutigen lässt. "Timo will sich der Aufgabe stellen. Er will auf jeden Fall erfolgreich sein und Rennen gewinnen. Das hat er sich ganz klar als Ziel gesetzt, sonst wäre er nicht in der DTM - und ich bin überzeugt, dass er das auch erreichen kann", meinte Scheider.


Weitere Inhalte:

Facebook
DTM
Wir suchen Mitarbeiter
x