DTM - Rockenfeller spaßt mit Werner während PK

Wie gut sieht Dirk Werner wirklich aus?

Große Heiterkeit bei der Pressekonferenz: Während Werner den Zuschauerzuspruch in Russland lobte, fiel ihm Rockenfeller mit einer eigenen Theorie ins Wort.
von

Motorsport-Magazin.com - Lockere Atmosphäre herrschte am Freitag im Pressezentrum am Nürburgring während der Pressekonferenz mit Mike Rockenfeller, Dirk Werner und Pascal Wehrlein. Insbesondere Rockenfeller lieferte einen Lacher ab, als sich Werner gerade in seinen Ausführungen um das Rennen in Moskau befand. Dieser bemerkte: "Ich bin überrascht, wie Motorsport-verrückt die Fans dort waren. So etwas habe ich hier noch nicht erlebt."

An der Stelle unterbrach ihn der Tabellenführer abrupt: "Das lag alles an deinem guten Aussehen in Moskau!" Nach allgemeinem Gelächter brachte Werner seine eigene Idee hervor: "Vielleicht waren die ja alle von BMW bezahlt, damit ich mich gut fühle." Schließlich schloss er wieder einem ernsthaften Statement ab: Insgesamt sei der Moskau-Auftritt aus seiner Sicht und von BMW-Seite sehr erfolgreich verlaufen, da die DTM gut angenommen worden sei.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
DTM
Wir suchen Mitarbeiter
x