DTM - Finale: Alle Titelmöglichkeiten auf einen Blick

Wer ist wann Meister

In der großen Final-Vorschau hat Motorsport-Magazin.com alle Möglichkeiten aufgelistet, wie einer der drei Titel-Aspiranten sich die Meisterschaft holen kann.
von

Motorsport-Magazin.com - Die Meisterschaft in der DTM ist 2012 eng wie selten. Was passieren muss, dass sich die Mercedes-Piloten Gary Paffett und Jamie Green oder BMW-Star Bruno Spengler zum Meister krönen können, hat Motorsport-Magazin.com im Detail aufgelistet.

Die grundsätzliche Ausgangslage ist denkbar knapp. So trennen Paffett und Spengler lediglich drei Punkte, das bedeutet, beide Piloten haben ihr Schicksal selbst in der Hand. Sollte zwischen den beiden Punktgleichheit auftreten, wird Paffett den Kürzeren ziehen, da er im Verlauf der Saison einen Sieg weniger als Spengler holte, der drei Mal triumphierte.

Für Jamie Green sieht die Situation allerdings anders aus. Lediglich ein Sieg kann dem Briten noch den DTM-Titel bescheren, doch auch im Falle dessen, ist er auf Schützenhilfe seiner beiden Kontrahenten abgewiesen. Bei einem zweiten Platz wäre er punktgleich mit seinem Markenkollegen Paffett - selbst wenn dieser ohne Zähler bleibt -, der über die Saison hinweg einen Sieg mehr erreichen konnte. Es bleibt spannend...

Gary Paffett ist am Sonntag Meister, wenn...

...er das Rennen gewinnt
...er Zweiter wird und Bruno Spengler das Rennen nicht gewinnt
...er Dritter und Spengler maximal Vierter wird
...er Vierter und Spengler maximal Fünfter wird
...er Fünfter und Spengler maximal Vierter wird
...er Sechter und Spengler maximal Fünfter wird
...er Siebter und Spengler maximal Sechster wird und Green das Rennen nicht gewinnt
...er Achter und Spengler maximal Siebter wird und Green das Rennen nicht gewinnt
...er Neunter und Spengler maximal Achter wird und Green das Rennen nicht gewinnt
...er Zehnter und Spengler maximal Neunter wird und Green das Rennen nicht gewinnt
...er ohne Punkte bleibt und Spengler maximal Neunter wird und Green nicht gewinnt

Bruno Spengler wird Meister wenn...

...er das Rennen gewinnt
...er Zweiter und Paffett maximal Dritter wird (In diesem Fall würde Punktegleichheit herrschen und Spengler wäre aufgrund eines Sieges mehr Meister)
...er Dritter und Paffett maximal Vierter wird (In diesem Fall würde Punktegleichheit herrschen und Spengler wäre aufgrund eines Sieges mehr Meister)
...er Vierter und Paffett maximal Sechster wird
...er Fünfter und Paffett maximal Siebter wird
...er Sechster und Paffett maximal Achter wird und Green das Rennen nicht gewinnt
...er Siebter und Paffett maximal Neunter wird und Green das Rennen nicht gewinnt
...er Achter und Paffett maximal Zehnter wird und Green das Rennen nicht gewinnt

Jamie Green wird Meister wenn...

...er das Rennen gewinnt und Paffett maximal Siebter und Spengler höchstens Sechster wird


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x