DTM - Vietoris & van der Zande neu bei Mercedes

Schlagkräftiges Fahrerteam

Neun Fahrer aus fünf Nationen starten mit der AMG Mercedes C-Klasse. Neu dabei sind Christian Vietoris und Renger van der Zande.
von

Motorsport-Magazin.com - Christian Vietoris und Renger van der Zande komplettieren den Fahrerkader von Mercedes-Benz in der DTM-Saison 2011. Die DTM-Newcomer bilden zusammen mit Gary Paffett, Bruno Spengler, Ralf Schumacher, Jamie Green, Susie Stoddart, Maro Engel und David Coulthard das schlagkräftige Mercedes-Benz Fahrerteam.

Die DTM zählt zu den besten Rennserien der Welt
Christian Vietoris

"Die DTM zählt zu den besten Rennserien der Welt. Der Umstieg aus einem Formelrennwagen in einen Tourenwagen ist eine enorme Herausforderung, doch ich habe mich bei den Testfahrten sehr gut im Team und in der C-Klasse eingelebt. Den bisherigen Lernprozess möchte ich in meiner Debütsaison erfolgreich fortsetzen", sagte Vietoris. Der 22-Jährige fuhr in der Saison 2010 in der GP2 im Rahmen der Formel 1 und startete zuvor in den Jahren 2008 und 2009 mit einem Mercedes-Motor im Team Mücke Motorsport in der Formel 3 Euro Serie.

In seiner zweiten Saison wurde er mit vier Siegen Vizemeister. Der 25-jährige van der Zande startete 2010 in der GP3 ebenfalls im Rahmenprogramm der Formel 1 und fuhr zwischen 2006 und 2009 als Teilnehmer des Mercedes Nachwuchsförderprogramms mit Mercedes-Motoren in der Deutschen Formel 3-Meisterschaft, der Formel 3 Euro Serie und der Britischen Formel 3.

Mit dem DTM-Cockpit bei Mercedes-Benz geht für mich ein Traum in Erfüllung.
Renger van der Zande

"Mit dem DTM-Cockpit bei Mercedes-Benz geht für mich ein Traum in Erfüllung. Ich weiß, dass mich eine große Herausforderung erwartet, aber ich werde alles dafür geben, um mich so schnell wie möglich in der DTM und mit der stern AMG Mercedes C-Klasse zurecht zu finden", sagte van der Zande. Neben den beiden Newcomern fahren Susie Stoddart (TV Spielfilm AMG Mercedes C-Klasse), Maro Engel (GQ AMG Mercedes C-Klasse) und David Coulthard (Deutsche Post AMG Mercedes C-Klasse) mit C-Klassen in 2008er Ausführung.

Die 2009er AMG Mercedes C-Klasse, die von den vier HWA-Fahrern eingesetzt wird, beginnt die neue Saison mit der Erfolgsbilanz von acht Siegen aus elf Rennen 2010. "Die neue Saison bringt mit Hankook einen neuen Reifenpartner in die DTM und ich bin sicher, dass auch deshalb die Karten neu gemischt werden. Wir haben von unserer Seite sicherlich kein Sieges-Abonnement gelöst, sondern müssen uns jeden Erfolg auch weiterhin hart erarbeiten. Und dafür sind alle in unseren Teams voller Begeisterung bereit", erklärte Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x