Dakar - Die Dakar-Route - Start

Zeremonieller Start

Der Start zur dritten Rallye 'Dakar' in Südamerika fällt, wir stellen den Auftakt 2011 vor, von Buenos Aires nach Victoria.
Wo andere Urlaub machen... - Foto: VW Motorsport

Die Tagesroute

Auf dem ersten Teilstück der Rallye Dakar steht für die Teilnehmer zunächst eine Verbindungsetappe an. Aus der Metropole Buenos Aires geht es entlang des Tigre-Deltas im Mündungsbereich des Rio de la Plata in das etwa 350 Kilometer entfernte Victoria. Kaum hat man das "Paris der Südhalbkugel" um 100 Kilometer hinter sich gelassen, fühlt man sich bereits Lichtjahre von dessen pulsierender Lebendigkeit entfernt.

Die Landschaft

Vom zeremoniellen Start über die Avenida 9 de Julio und vorbei am markanten Obelisken auf dem Plaza de la República führt die Route entlang der nördlichen Vororte in Richtung Victoria. Man sagt, wer diese malerischen Außenbezirke von Buenos Aires nicht gesehen habe, kenne die Stadt nicht. Eine Gelegenheit für Teilnehmer, die Atmosphäre und Begeisterung - 2010 kamen 300.000 Zuschauer - voll zu genießen.

Fakten zum Start

Start Buenos Aires - Victoria
Verbindung: 377 km
Prüfung: -
Service-Route 328 km
Gesamt: 377 km

Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x