Foren-Übersicht / Formel 1 / Die Fahrer

Fernando Alonso

Diskussionsforum über Fahrer in der Formel 1.
Beitrag Fr Jan 03, 2014 2:47 am

Beiträge: 114
blöd nur, dass sich deine fehlertoleranz gegensätzlich proportional zu sachlichen beiträgen von deiner person bewegt.
mit etwas fehlertoleranz wirst du also nicht auskommen, cindy...

Beitrag Fr Jan 03, 2014 2:49 am

Beiträge: 2343
Francois hat geschrieben:
blöd nur, dass sich deine fehlertoleranz gegensätzlich proportional zu sachlichen beiträgen von deiner person bewegt.
mit etwas fehlertoleranz wirst du also nicht auskommen, cindy...

Also bemessen an dem was du in deinen 24 Beiträgen hier bisher zu Stande bekommen hast, sowohl was sachl. Beträge als auch die Zahl von fehlerhaften Anschuldigungen betrifft, sollte ich prozentual doch weit unter deinen Werten liegen.

Und mit den zwei genannten Namen liege ich sicherlich mit einem von beiden goldrichtig... Aber gut, was außer abstreiten solltest du jetzt... :lol:

Beitrag Fr Jan 03, 2014 10:02 am

Beiträge: 703
Und das spricht ausgerechnet die Dillgurke die hier schon mit etlichen Nicks unterwegs war und ob seiner Diskussionskultur mehrmals Sendepause erhalten hat, köstlich... :D

Beitrag Fr Jan 03, 2014 12:00 pm

Beiträge: 29167
FlyingLap hat geschrieben:
Und die haltlosen Unterstellungen gehen weiter....

Man könnte fast meinen, du gibst hier deine Auftreten wieder :lol: :lol:


Oh man der hat gesessen - gegen dieses Argument komm ich ja nie an :wink:
War zu erwarten, dass da nur heiße Luft kommt, es gibt keine entsprechenden 3-4 Beiträge...

Beitrag Fr Jan 03, 2014 12:40 pm

Beiträge: 2343
MichaelZ hat geschrieben:
War zu erwarten, dass da nur heiße Luft kommt, es gibt keine entsprechenden 3-4 Beiträge...

Es ist leider weder ein Scan noch ein Link zu einem Beitrag im Racingblog von dir angekommen.

Beitrag Fr Jan 03, 2014 1:43 pm

Beiträge: 10755
Oha, selbst Montezemolo befürchtet mittlerweile Probleme und Ärger mit seinen zwei Fahrern....das wird sicher sehr lustig diese Saison. :D

Beitrag Fr Jan 03, 2014 5:21 pm

Beiträge: 29167
FlyingLap hat geschrieben:
Es ist leider weder ein Scan noch ein Link zu einem Beitrag im Racingblog von dir angekommen.


http://www.motorsport-total.com/f1/news ... 93002.html.

Da stehts sogar in der Überschrift drin: "Alles ist möglich"...^^

Aber wetten du wirst wieder nicht liefern? :wink:

Beitrag Fr Jan 03, 2014 5:23 pm

Beiträge: 29167
formelchen hat geschrieben:
Oha, selbst Montezemolo befürchtet mittlerweile Probleme und Ärger mit seinen zwei Fahrern....das wird sicher sehr lustig diese Saison. :D


Sowas will ich ja auch sehen. Zwei Topfahrer in einem Topteam. Da kann es gerne auch mal zu Konflikten kommen, immerhin gehen beide anderen Topstars nicht aus dem Weg. Vettel/Hamilton oder Vettel/Alonso wären sicherlich noch lustiger als Räikkönen/Alonso, aber ich freu mich schon auf dieses Duell.

Beitrag Fr Jan 03, 2014 5:23 pm

Beiträge: 2343
MichaelZ hat geschrieben:
FlyingLap hat geschrieben:
Es ist leider weder ein Scan noch ein Link zu einem Beitrag im Racingblog von dir angekommen.


http://www.motorsport-total.com/f1/news ... 93002.html.

Da stehts sogar in der Überschrift drin: "Alles ist möglich"...^^

Aber wetten du wirst wieder nicht liefern? :wink:

Ähm ja und? Es geht um den von dir zitierten zweiten Teil des Interviews, den möchte ich von dir belegt haben. Aber gut, es wird sich weiter gewunden...

Beitrag Fr Jan 03, 2014 5:28 pm

Beiträge: 29167
Also kommt von dir wieder nichts? :lol:

1. Wieso ist der zweite Teil wichtig, der erste sagt das gleiche aus wie der zweite Teil, nur dass im zweiten Teil nochmal "auch in der F1" drinsteht, was aber "alles" genauso impliziert

2. Bisher hab ich den zweiten Teil nirgends mehr gefunden. Macht aber auch nichts, der erste ist genauso ein Beleg für meine damalige Behauptung.

Du bist dran.

Beitrag Fr Jan 03, 2014 5:33 pm

Beiträge: 2343
MichaelZ hat geschrieben:
Also kommt von dir wieder nichts? :lol:

1. Wieso ist der zweite Teil wichtig, der erste sagt das gleiche aus wie der zweite Teil, nur dass im zweiten Teil nochmal "auch in der F1" drinsteht, was aber "alles" genauso impliziert

2. Bisher hab ich den zweiten Teil nirgends mehr gefunden. Macht aber auch nichts, der erste ist genauso ein Beleg für meine damalige Behauptung.

Du bist dran.

Es kommt was, wenn du entsprechend deine Behauptung belegst. Aber da kommt ja nichts aus ein mildes winden...

1) Nein, der erste Teil sagt nicht das gleiche aus, da im dem zweiten Teil (den es wie gesagt nur bei dir zu lesen gab) steht, dass Schumacher sich noch nicht entschieden hat und auch über einen Verbleib in der F1 nachgedacht wird. Du fängst jetzt wieder an, wild rumzuinterpretieren, anstatt du einfach den entsprechenden Artikel aufzeigst oder den Link zum Racingblog reinstellst.

2) LOL, ich denke du hast es im Racingblog gelesen? Nun findest du nichts mehr? Oh man. Naja, kann sich jeder denken, warum du nichts mehr findest... Und nein, der erste Teil sagt nicht das gleiche aus, denn sonst hättest du den zweiten Teil nicht selbst angefügt...

Ich bin dran? Wieso? Wo ist der Scan bzw. der Link zum Racingblog?

Beitrag Fr Jan 03, 2014 5:45 pm

Beiträge: 29167
Ich hab meine Behauptung belegt. Diese war: Mercedes hat Hamilton verpflichtet, bevor Schumacher sich definitiv entschieden hat, mit der F1 aufzuhören. Ich hab dazu zwei Argumente gebracht: 1. Die Tatsache, dass Schumachers Rücktritt erst nach der Hamilton-Verpflichtung erfolgte (anders rum wär logischer) und es 2. in diesem Zusammenspiel das Management die weitere Zukunft von Schumacher offen gelassen hat. "ALLES ist möglkich" ist der Beleg und ALLES schließt die Fortführung einer F1-Karriere nun mal ein, da ist nichts spekuliert.

Ich hab die also den Beleg meiner Aussagen gebracht, ich hab dir auch den Beleg des Horner-Zitats gebracht (den du eben als solchen nicht zufriedenstellend findest, das aber nun mal der Beleg war, den ich als solches genannt habe und ihn als solchen betrachte).

Jetzt bist also du mal dran, bei Diskussionen mit MIR Belege zu bringen. Das hast du damals (und das überliest du ja jetzt auch ständig) mit den genauen Zeiten auch nicht gemacht und das machst du dieses Mal auch nicht.

Ich musste mir von dir anhören, dass ich einen entsprechenden Diskussionsstil pflegen würde und nie etwas belegen würde und ich hab dir jetzt aufgezeigt, dass ich sehr wohl Belege bringe. Gestern bist du ja vom ganzen Diskussionsstil zumindest so weit schon zurückgerudert, dass du ja nur noch bei der Schumacher-Sache mich dahingehend angreifen konntest und das hab ich jetzt auch erledigt. Jetzt bist du an der Reihe.

Beitrag Fr Jan 03, 2014 5:49 pm

Beiträge: 2343
MichaelZ hat geschrieben:
Jetzt bist also du mal dran, bei Diskussionen mit MIR Belege zu bringen. Das hast du damals (und das überliest du ja jetzt auch ständig) mit den genauen Zeiten auch nicht gemacht und das machst du dieses Mal auch nicht.

Gerne, wenn du mir den Scan oder den Link zum Racingblog schickst, wo du angeblich den zweiten Teil des Interviews gelesen haben willst, der im Gegensatz zum 1. Teil, die Dinge völlig anders darstellt.

Von dir kommt bisher nur wieder wildes rumgeeiere, weil du scheinbar doch realisiert hast, dass ich mich nicht so einfach "veräppeln" lasse, mit gefälschten "Belegen" :lol: :lol: :lol:

Ich muss ehrlich sagen, dass ich dann doch ziemlich überrascht bin, dass du zu solchen Mitteln greifst, nur weil eine andere Meinung vielleicht doch gegenüber deinen Ansichten recht haben könnte...

Beitrag Fr Jan 03, 2014 5:59 pm

Beiträge: 29167
1. Ich habe nirgends Aussagen, Zitate oder Belege gefälscht

2. Der erste Teil der Aussage und der zweite sind eben nicht grundverschieden, sondern sagen das identische aus. Oder was soll da verschieden sein.

3. Nochmal: Was hat der Scan, den ich dir nicht liefern kann (und das weißt du und deswegen windest du dich) mit deinen Behauptungen und deinen Belegen zu tun?

Du kannst doch einfach nichts belegen und das weißt du ganz genau, deswegen windest du dich hier :lol:

Beitrag Fr Jan 03, 2014 6:04 pm

Beiträge: 2343
MichaelZ hat geschrieben:
1. Ich habe nirgends Aussagen, Zitate oder Belege gefälscht

2. Der erste Teil der Aussage und der zweite sind eben nicht grundverschieden, sondern sagen das identische aus. Oder was soll da verschieden sein.

3. Nochmal: Was hat der Scan, den ich dir nicht liefern kann (und das weißt du und deswegen windest du dich) mit deinen Behauptungen und deinen Belegen zu tun?

Du kannst doch einfach nichts belegen und das weißt du ganz genau, deswegen windest du dich hier :lol:

1. Warum windest du dich dann vor einem Beleg?

2. Falsch, sie sagen grundverschiedene Sachen aus - was du auch weiß, sonst würdest du dich vor dem Beleg nicht so rumdrücken^^

3. Ich winde mich im Gegensatz zu dir nicht. Dass du den Scan nicht liefern kannst ist das ein, aber warum du den Link zum Racinblog nicht schickst - wo du es nach eigener Aussage gelesen hast - verstehe wer will...

Und was das damit zu tun hat, dass ich dir jetzt mal keine Belege für meine Behauptung liefere? Das habe ich dir doch nun mehrfach gesagt. Du behauptest ständig irgendwelche Dinge und haust haltlose Unterstellungen raus, ohne diese zu belgen. Irgendwann ist es mir dann doch zu dämlich dir ständig was zu belegen, wenn man im Gegenzug veralbert wird mit beispielsweise gefälschten Aussagen...

Beitrag Fr Jan 03, 2014 6:20 pm

Beiträge: 29167
FlyingLap hat geschrieben:
1. Warum windest du dich dann vor einem Beleg?

2. Falsch, sie sagen grundverschiedene Sachen aus - was du auch weiß, sonst würdest du dich vor dem Beleg nicht so rumdrücken^^

3. Ich winde mich im Gegensatz zu dir nicht. Dass du den Scan nicht liefern kannst ist das ein, aber warum du den Link zum Racinblog nicht schickst - wo du es nach eigener Aussage gelesen hast - verstehe wer will...

Und was das damit zu tun hat, dass ich dir jetzt mal keine Belege für meine Behauptung liefere? Das habe ich dir doch nun mehrfach gesagt. Du behauptest ständig irgendwelche Dinge und haust haltlose Unterstellungen raus, ohne diese zu belgen. Irgendwann ist es mir dann doch zu dämlich dir ständig was zu belegen, wenn man im Gegenzug veralbert wird mit beispielsweise gefälschten Aussagen...


1. Weil ich den Beleg nicht mehr finde und am Scan nicht dran bin

2. Was ist denn da grundverschieden? ALLES ist für mich auch Formel-1, für dich nicht? Vor allem nicht in dem Kontext, dass er den Rücktritt noch nicht bekannt gegeben hat? Dass er mit Sauber in Verbindung gebracht wurde etc? Und dann sag du mir noch mit, ICH interpretiere irgendwas rein. Ja was denn? Dass Alles ist möglich auch F1 mit einbindet? :lol:

3. Aha, jetzt ist doch wieder nicht nur die Schumacher-Diskussion, sondern jetzt ist es doch wieder ständig so, dass ich nie Belege finde, dabei führe ich dir seit Seiten auf, dass ich dir das sehr wohl tue. Vielleicht keine Belege, die dich zufriedenstellen, aber Belege, die ich eben als solche betrachte.

Im übrigen würde mich schon mal interessieren, wo du mir ständig (!) was belegst. Ich warte ja immer noch auf die Webber-Zeiten, ich warte immer noch auf die Belege hier und das ganze Forum wartet immer noch auf die Aussagen im Technik-Video über den Startvorgang :lol:

Altes Muster bei dir: Lügen wie gedruckt und dann sich rauswinden wollen, ach FlyingLap, du machst es einem so einfach :lol:

Beitrag Fr Jan 03, 2014 6:26 pm

Beiträge: 2343
MichaelZ hat geschrieben:
1. Weil ich den Beleg nicht mehr finde und am Scan nicht dran bin

2. Was ist denn da grundverschieden? ALLES ist für mich auch Formel-1, für dich nicht? Vor allem nicht in dem Kontext, dass er den Rücktritt noch nicht bekannt gegeben hat? Dass er mit Sauber in Verbindung gebracht wurde etc? Und dann sag du mir noch mit, ICH interpretiere irgendwas rein. Ja was denn? Dass Alles ist möglich auch F1 mit einbindet? :lol:

3. Aha, jetzt ist doch wieder nicht nur die Schumacher-Diskussion, sondern jetzt ist es doch wieder ständig so, dass ich nie Belege finde, dabei führe ich dir seit Seiten auf, dass ich dir das sehr wohl tue. Vielleicht keine Belege, die dich zufriedenstellen, aber Belege, die ich eben als solche betrachte.

Im übrigen würde mich schon mal interessieren, wo du mir ständig (!) was belegst. Ich warte ja immer noch auf die Webber-Zeiten, ich warte immer noch auf die Belege hier und das ganze Forum wartet immer noch auf die Aussagen im Technik-Video über den Startvorgang :lol:

Altes Muster bei dir: Lügen wie gedruckt und dann sich rauswinden wollen, ach FlyingLap, du machst es einem so einfach :lol:

1. Wieso findest du den Beleg denn nicht mehr? Beim ersten mal hast du doch auch recht zügig das Zitat gebracht? Schon seltsam, oder?

2. Wenn jemand seinen Rücktritt aus der F1 bekannt gibt, ist mit "alles" sicherlich kein weiterer F1-Verbleib gemeint, und das weißt du auch - daher hast du ja den zweiten Teil angefügt.

3. Wie ich dir bereits gestern sagte, geht es nicht um Schumacher - du hast die Diskussion nur wieder dahin abgeleitet. Mir gehts darum, dass du Belege nicht lieferst für deine wilden Behauptungen und nannte dies als Beispiel. Die Diskussion selbst ist länst abgeschlossen, da von dir ja nichts mehr kommt.

Und auch wenn ich natürlich keine Zitate erwarten darf, aber wo genau Lüge ich denn? Du schnappst dir jetzt eine Phrase von unserem Lügner AWE auf und wirfst diese sinnbefreit ständig in den Raum.

Wenn das alles ist, was du noch auf Lager hast, dann hast du wohl entgültig deinen Tiefpunkt erreicht - obwohl Aussagen fälschen ist nochmal eine Stufe tiefer...

Beitrag Fr Jan 03, 2014 6:34 pm

Beiträge: 29167
FlyingLap hat geschrieben:
1. Wieso findest du den Beleg denn nicht mehr? Beim ersten mal hast du doch auch recht zügig das Zitat gebracht? Schon seltsam, oder?

2. Wenn jemand seinen Rücktritt aus der F1 bekannt gibt, ist mit "alles" sicherlich kein weiterer F1-Verbleib gemeint, und das weißt du auch - daher hast du ja den zweiten Teil angefügt.

3. Wie ich dir bereits gestern sagte, geht es nicht um Schumacher - du hast die Diskussion nur wieder dahin abgeleitet. Mir gehts darum, dass du Belege nicht lieferst für deine wilden Behauptungen und nannte dies als Beispiel. Die Diskussion selbst ist länst abgeschlossen, da von dir ja nichts mehr kommt.

Und auch wenn ich natürlich keine Zitate erwarten darf, aber wo genau Lüge ich denn? Du schnappst dir jetzt eine Phrase von unserem Lügner AWE auf und wirfst diese sinnbefreit ständig in den Raum.

Wenn das alles ist, was du noch auf Lager hast, dann hast du wohl entgültig deinen Tiefpunkt erreicht - obwohl Aussagen fälschen ist nochmal eine Stufe tiefer...


1. Punkt für dich

2. Aha, jetzt haben wir das Problem: Du hast die Ereignisse damals nicht mehr im Kopf. Schumacher hatte seinen Rücktritt eben bis dato noch gar nicht bekannt gegeben, also schließt alles (!) eben schon die F1 mit ein. Im übrigen äußerte sich ja Frau Kehm damals auch im Kontext der Sauber-Spekulationen...

3. Du nanntest ein Beispiel, ich hab dir erstens auch ein Beispiel genannt, wo du Belege schuldig geblieben bist und wo ich zweitens Belege gebracht habe.

Okay: Du lieferst mir die 3-4 Beiträge von AWE und Funer und ich liefer dir die Liste an Lügen, okay?

Übrigens versteh ich immer noch nicht, wieso du die Belege nicht bringst. Ich hab dir jetzt mehrere Beispiele genannt, wo ich sehr wohl Belege bringe, ich hab dir auch schon oft erklärt, wieso ich keine Belege bringe, wenn ich sie nicht bringe (weil du sie als solche eben nicht anerkennst, wie eben beim Horner-Zitat, da sparr ich mir die Mühe) etc. Und du schreibst jetzt lieber seitenlang anstatt einfach die Belege zu bringen - seltsam, oder? Es gibt sie einfach nicht. Oh mann, da hast du wohl wieder deinen Tiefpunkt erreicht....

Beitrag Fr Jan 03, 2014 6:42 pm

Beiträge: 2343
MichaelZ hat geschrieben:
1. Punkt für dich

2. Aha, jetzt haben wir das Problem: Du hast die Ereignisse damals nicht mehr im Kopf. Schumacher hatte seinen Rücktritt eben bis dato noch gar nicht bekannt gegeben, also schließt alles (!) eben schon die F1 mit ein. Im übrigen äußerte sich ja Frau Kehm damals auch im Kontext der Sauber-Spekulationen...

3. Du nanntest ein Beispiel, ich hab dir erstens auch ein Beispiel genannt, wo du Belege schuldig geblieben bist und wo ich zweitens Belege gebracht habe.

Okay: Du lieferst mir die 3-4 Beiträge von AWE und Funer und ich liefer dir die Liste an Lügen, okay?

Übrigens versteh ich immer noch nicht, wieso du die Belege nicht bringst. Ich hab dir jetzt mehrere Beispiele genannt, wo ich sehr wohl Belege bringe, ich hab dir auch schon oft erklärt, wieso ich keine Belege bringe, wenn ich sie nicht bringe (weil du sie als solche eben nicht anerkennst, wie eben beim Horner-Zitat, da sparr ich mir die Mühe) etc. Und du schreibst jetzt lieber seitenlang anstatt einfach die Belege zu bringen - seltsam, oder? Es gibt sie einfach nicht. Oh mann, da hast du wohl wieder deinen Tiefpunkt erreicht....

1. Wird langsam mit dir
2. Wieso sollte ich die Ereignisse nicht im Kopf haben? Du hast damals was von 2 Wochen gefaselt, zw. Verkündung das Hamilton kommt und dem Schumacher Rücktritt - dabei waren es nicht einmal 7 Tage. Und nein es schließt nicht die F1 ein, das intepretierst du jetzt nur, weil du deinen zweiten Teil des vermeintl. Interviews nicht belegen kannst.
3. Du nanntest eine Behauptung und ein Zitat was so nicht zu finden ist, dessen Beleg bist du bis heute schuldig geblieben... Wenn du entsprechendes liefern kannst, bekommst du selbstverständlich auch deine Antworten. Warum du mir dafür angebliche Lügen aufzeigen willst, die du dir eh nur ausdenkst, verstehe wer will!?

Seltsam ist eigentl. nur deine Reaktion. Denn du könntest mich ja mit einem einfen Beleg hier sowas von in die Pfanne hauen, aber anstatt dies zu tun, haust du weiter haltlose Unterstellungen raus (die du nicht belegen kannst - wie mit dem Lügen) und drückst dich seitenlang vor einer klaren Antwort bzgl. des Interviews.

Also da sieht man doch, dass was für ein SPiel du hier zu spielen versuchst - nur blöd für dich, dass du damit bei mir an der falschen Adresse bist^^

Beitrag Fr Jan 03, 2014 6:48 pm

Beiträge: 29167
2. Dass mit zwei Wochen, da hab ich mich geirrt, es war halt vom einen auf den nächsten Grand Prix. Hamilton wurde vor Singapur bestätigt und Schumacher eben danach, jedenfalls lag dazwischen eine Zeit und AUS DIESER Zeit stammt das Zitat von Sabine Kehm und da musst du mir jetzt schon mal erzählen, wieso "Alles ist möglich" die Formel-1 nicht mit einschließt, vor allem, weil damals ja eifrig über einen Wechsel zu Sauber spekuliert worden ist?

3. Ich hab dir ein Beleg für meine Behauptung, Schumacher hat seinen Rücktritt erst nach Hamiltons Verpflichtung bekannt gegeben sehr wohl belegt.

Alles andere trifft doch eher auf dich zu: Du drückst dich hier vor einem Beleg, mit dem du mich so richtig in die Pfanne hauen könntest, lenkst auf frühere Diskussionen ab, wobei wir ja inzwischen festgestellt haben, dass du mir bisher stets Belege schuldig geblieben bist (siehe Webber-zeiten) und ich sie sehr wohl geliefert hab. Dein Spiel ist durchschaubar: Du hast mal wieder gelogen, nämlich, dass Funer und AWE das gleiche machen wie formelchen und jetzt wo du nach Belegen gefragt wirst, windest du dich wie ein Wurm^^

Beitrag Fr Jan 03, 2014 6:56 pm

Beiträge: 2343
MichaelZ hat geschrieben:
2. Dass mit zwei Wochen, da hab ich mich geirrt, es war halt vom einen auf den nächsten Grand Prix. Hamilton wurde vor Singapur bestätigt und Schumacher eben danach, jedenfalls lag dazwischen eine Zeit und AUS DIESER Zeit stammt das Zitat von Sabine Kehm und da musst du mir jetzt schon mal erzählen, wieso "Alles ist möglich" die Formel-1 nicht mit einschließt, vor allem, weil damals ja eifrig über einen Wechsel zu Sauber spekuliert worden ist?

3. Ich hab dir ein Beleg für meine Behauptung, Schumacher hat seinen Rücktritt erst nach Hamiltons Verpflichtung bekannt gegeben sehr wohl belegt.

Alles andere trifft doch eher auf dich zu: Du drückst dich hier vor einem Beleg, mit dem du mich so richtig in die Pfanne hauen könntest, lenkst auf frühere Diskussionen ab, wobei wir ja inzwischen festgestellt haben, dass du mir bisher stets Belege schuldig geblieben bist (siehe Webber-zeiten) und ich sie sehr wohl geliefert hab. Dein Spiel ist durchschaubar: Du hast mal wieder gelogen, nämlich, dass Funer und AWE das gleiche machen wie formelchen und jetzt wo du nach Belegen gefragt wirst, windest du dich wie ein Wurm^^

2. Geirrt? Denke sowas nennst du Lügen?

Warum sollte es die F1 mit einschließen, wenn Schumacher den Rücktritt unlängst beschlossen hatte?

3. Nein, du hast weder einen Scan noch einen Link zu entsprechendem Interview von Frau kehm dargelegt.

Ich drücke mich vor keiner Antwort - warum sollte ich? Ich warte einfach nur darauf, dass du mal die Hosen runterlässt und deine Behauptungen belegst. Fragt sich halt, warum du es nicht tust^^ Richtig, die Antwort lautet: Weil du es nicht kannst, da es dieses Interview in der Form nicht gab. Stattdessen drückst dich jetzt seitenlang davor, Stellung zu beziehen und versuchst im Gegenzug mir irgendwas neuen andichten zu wollen.

Trauriges und bemitleidenswertes Spiel, aber gut, so trittst du leider seit eingien Wochen hier im Forum auf. Sachlickeit gleich Nulll...

Beitrag Fr Jan 03, 2014 7:00 pm

Beiträge: 29167
2. Woher willst du wissen, dass der Rücktritt beschlossen war? Du interpretíerst mal wieder fleißig...

3. Ja kann ich auch nicht. Du aber eben auch nicht - deswegen machst du es auch nicht. Ich hab dir dafür aber viele Beispiele gebracht, wo du a) ebenfalls nichts belegt hast, b) ich etwas belegt habe und ich habe dir auch einen anderen Beleg für das gleiche Thema gebracht, der eben auch als Beleg für meine Behauptung dient.

Du hast einfach nichts zu belegen und deswegen lenkst du vom Thema ab^^ Trauriges Spiel...

Beitrag Fr Jan 03, 2014 7:08 pm

Beiträge: 2343
MichaelZ hat geschrieben:
2. Woher willst du wissen, dass der Rücktritt beschlossen war? Du interpretíerst mal wieder fleißig...

3. Ja kann ich auch nicht. Du aber eben auch nicht - deswegen machst du es auch nicht. Ich hab dir dafür aber viele Beispiele gebracht, wo du a) ebenfalls nichts belegt hast, b) ich etwas belegt habe und ich habe dir auch einen anderen Beleg für das gleiche Thema gebracht, der eben auch als Beleg für meine Behauptung dient.

Du hast einfach nichts zu belegen und deswegen lenkst du vom Thema ab^^ Trauriges Spiel...

2. Nicht mehr als du interpretierst, dass "alles" auch die F1 einschließt.

3. Warum kannst du es denn nicht? Weil es ein solches Interview in der Form nicht gab? Und dein "Alternativ-Beleg" dient zu allem, aber mit Sicherheit nicth dazu, um deine Behauptung zu belgen^^

Beitrag Sa Jan 04, 2014 3:04 pm

Beiträge: 29167
2. Nein ich interpretiere gar nichts. Mercedes hat Hamilton verpflichtet, Schumacher hat seinen Rücktritt nicht bekannt gegeben, es kamen Gerüchte über einen Wechsel zu Sauber auf, Schumacher und Kehm wurden darauf angesprochen und Kehm sagte, dass ALLES (!) möglich ist. Alles schließt Formel-1, gerade in einem solchen Kontext. Da ist nichts interpretiert, sondern das sind Fakten.

3. Doch, siehe Punkt 2.

Beitrag Sa Jan 04, 2014 3:19 pm

Beiträge: 2343
MichaelZ hat geschrieben:
2. Nein ich interpretiere gar nichts. Mercedes hat Hamilton verpflichtet, Schumacher hat seinen Rücktritt nicht bekannt gegeben, es kamen Gerüchte über einen Wechsel zu Sauber auf, Schumacher und Kehm wurden darauf angesprochen und Kehm sagte, dass ALLES (!) möglich ist. Alles schließt Formel-1, gerade in einem solchen Kontext. Da ist nichts interpretiert, sondern das sind Fakten.

3. Doch, siehe Punkt 2.


2. Natürlich interpretierst du da rein, ansonsten hättest du ja nicht extra das Interview gefälscht, wenn die Originalaussage so eindeutig wäre. Ist sie nunmal nicht. Und das "Alles ist möglich" ist ein Satz, den du halt aus dem Context herausziehst.

3. Was siehe Punkt2? Ist da ein Link oder Scan versteckt? Nein? Ok.

VorherigeNächste

Zurück zu Die Fahrer

x