Bikes - Schwantz geht wieder in Suzuka an den Start

Im Vorjahr Blut geleckt

von

Motorsport-Magazin.com - Kevin Schwantz (49) wird 2014 erneut am 8-Stunden-Rennen in Suzuka teilnehmen. Der Texaner wird sich seine Suzuki im Legenden-Team des Yoshimura-Rennstalls mit dem Japaner Satoshi Tsujimoto (54) teilen, mit dem er bereits in den Achtzigerjahren an dem Klassiker teilgenommen hatte. "Ich freue mich darauf, das 60-jährige Jubiläum des Yoshimura-Teams mit meiner Teilnahme feiern zu dürfen. Es ist mir eine Ehre, mein Motorrad mit Tsujimoto zu teilen", sagte Schwantz. Im Vorjahr hatte der Weltmeister von 1993 in Suzuka sein Comeback gegeben und gemeinsam mit Noriyuki Haga und Yukio Kagayama den dritten Platz belegt.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x