Bikes - Fan-Service: Swiss-Moto ab 20. Februar

Weltrekordversuch in Zürich

Ab 20. Februar wird Zürich zum Nabel der deutschsprachigen Motorrad-Welt. Von Custom Bikes bis Weltrekordversuch: Die Swiss-Moto hat alles zu bieten.

Motorsport-Magazin.com - Die SWISS-MOTO öffnet von 20. bis 23. Februar in Zürich ihre Pforten. Auf über 30.000 Quadratmetern präsentiert ein Rekordfeld von 207 Ausstellern die Neuheiten für die kommende Motorradsaison. Zweirad-Fans können nicht nur einen Blick auf die neuesten Trends bei Bekleidung und Zubehör werfen, sondern sich auch über die neuen Motorrad- und Roller-Modelle informieren.

Freddy Nock und sein Globe of Speed - Foto: Swiss-Moto

Ein besonderes Highlight wartet am Eröffnungstag um elf Uhr auf die Messebesucher. Freddy Nock wird mit seiner berühmt-berüchtigten Stahlkugel und der Show "Freddy Nocks Globe of Speed" zu Gast sein und dabei einen Weltrekordversuch unternehmen. Nock wird mit sieben Fahrern gleichzeitig in der Stahlkugel Gas geben, wobei die furchtlosen Fahrer haarscharf aneinander vorbeifahren werden. Zu diesem Zweck trainierte Nock drei Monate lang mit den waghalsigen Amateur-Fahrern.

Einen Leckerbissen für Tuning-Fans gibt es mit der Sonderausstellung SWISS-CUSTOM, die nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr auch in diesem Jahr die SWISS-MOTO begleiten darf. 60 aufwändig in Szene gesetzte Custom-Bikes sind hier ebenso zu bewundern wie die heiße Feuer-Show der englischen Fuel Girls und ein Live-Custombike-Build-off mit Szene-Guru Urs Erbacher. In der CUSTOM-TOWN, einer Westernstadt inklusive Saloon, können die Messebesucher ihre Eindrücke bei einem Getränk oder einem Snack verarbeiten.

Nostalgie-Fans kommen bei der Ausstellung "American Classics" auf ihre Rechnung, während der Österreicher Horst Saiger in der Sonderausstellung "Road Racing" Besucher auf seinem Rennmotorrad, mit dem er im Vorjahr bei der Isle of Man TT teilnahm und bester Newcomer in zwei Klassen wurde, Platz nehmen lässt und über seine Erlebnisse bei dem legendären Rennen erzählt. Auf Weltenbummler wartet die Sonderausstellung "Reisen", auf dem Außengelände heizt der Stuntprofi Oliver Ronzheimer den Zuschauern mit seinem Free- und Fun-Ride ein. Auf die Messebesucher warten auch zahlreiche Autogrammstunden und weitere prominente Gäste. Tickets können online bestellt werden.


Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x