Bikes - WSS - Parkes holt Pole in Aragon

Erste Supersport-Pole in Aragon für Parkes

Broc Parkes und sein Teamkollege David Salom holen die ersten beiden Positionen im Motorland Aragon.
von

Motorsport-Magazin.com - In einem heißen Duell der beiden Teamkollegen Broc Parkes und David Salom sicherte sich der Australier die Pole im Motorland Aragon mit einer fulminanten Schlussattacke. Am Ende hatte er mit seiner Zeit von 2:02,093 Minuten knapp vier Zehntelsekunden Vorsprung auf seinen Kontrahenten im eigenen Team. Damit blieb die Kawasaki-Doppelspitze in Aragon bei den Supersportlern bestehen. Sam Lowes behielt mit seiner Honda trotz Sturz den dritten Platz vor Chaz Davies, der seinerseits seinen Teamkollegen Luca Scassa in Schach halten konnte.

Massimo Roccoli wird mit seiner Kawasaki neben Scassa in der zweiten Reihe stehen. Der Italiener schlug damit Fabien Foret um eine knappe Zehntelsekunde. Letzter in der zweiten Reihe wird im Rennen am Sonntag James Ellison sein. Robbin Harms und Roberto Tamburini komplettierten die Top-10.

Neben Lowes legte sich auch Tamburini auf die Nase, ebenso wie Gino Rea, der am Ende Zwölfter wurde.

Ergebnisse, QT2, Motorland Aragon, WSS:

1 B. PARKES AUS Kawasaki ZX-6R 2'02.093
2 D. SALOM ESP Kawasaki ZX-6R 2'02.454 +0.361
3 S. LOWES GBR Honda CBR600RR 2'02.708 +0.615
4 C. DAVIES GBR Yamaha YZF R6 2'03.058 +0.965
5 L. SCASSA ITA Yamaha YZF R6 2'03.140 +1.047
6 M. ROCCOLI ITA Kawasaki ZX-6R 2'03.441 +1.348
7 F. FORET FRA Honda CBR600RR 2'03.537 +1.444
8 J. ELLISON GBR Honda CBR600RR 2'03.614 +1.521
9 R. HARMS DEN Honda CBR600RR 2'03.799 +1.706
10 R. TAMBURINI ITA Yamaha YZF R6 2'03.809 +1.716
11 F. MARINO FRA Honda CBR600RR 2'03.821 +1.728
12 G. REA GBR Honda CBR600RR 2'03.945 +1.852
13 V. IANNUZZO ITA Kawasaki ZX-6R 2'04.119 +2.026
14 A. LUNDH SWE Honda CBR600RR 2'04.613 +2.520
15 M. PRAIA POR Honda CBR600RR 2'04.762 +2.669
16 P. SZKOPEK POL Honda CBR600RR 2'04.838 +2.745
17 V. IVANOV UKR Honda CBR600RR 2'05.596 +3.503
18 O. JEZEK CZE Honda CBR600RR 2'05.677 +3.584
19 R. QUARMBY RSA Triumph Daytona 675 2'05.779 +3.748
20 L. MARCONI ITA Yamaha YZF R6 2'05.841 +3.748
21 R. STAMM SUI Honda CBR600RR 2'05.972 +3.879
22 D. DELL'OMO ITA Triumph Daytona 675 2'06.030 +3.937
23 I. TOTH HUN Honda CBR600RR 2'06.088 +3.995
24 B. NEMETH HUN Honda CBR600RR 2'06.512 +4.419
25 M. JERMAN SLO Triumph Daytona 675 2'07.280 +5.187
26 Y. POLZER AUT Yamaha YZF R6 2'07.347 +5.254
27 M. PIROTTA AUS Honda CBR600RR 2'09.302 +7.209
28 E. BLOKHIN RUS Yamaha YZF R6 2'09.898 +7.805
29 O. POZDNEEV RUS Yamaha YZF R6 2'10.902 +8.809


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x