Auto - Neuer Clio erhält Goldenes Lenkrad 2012

Renault gewinnt begehrte europäische Auszeichnung

Goldenes Lenkrad für den neuen Renault Clio: Pünktlich zum Marktstart zeichneten die Juroren die vierte Generation des Bestsellers aus.

Motorsport-Magazin.com - Renault holte die prestigeträchtige Trophäe bereits zum zehnten Mal. Der Clio ging bei dem europaweiten Wettbewerb in der Kategorie "Kleinwagen" an den Start.

"Wir freuen uns sehr über den Gewinn dieses wichtigen gesamteuropäischen Automobilpreises. Das Goldene Lenkrad ist eine klare Bestätigung für unsere Arbeit", kommentierte Achim Schaible, Vorsitzender der Renault Deutschland AG, das erfolgreiche Abschneiden des Clio. "Das Votum der kritischen Fachjury zeigt auch, dass die neue Renault Formensprache beim Publikum gut ankommt", so Schaible weiter. Der Clio ist als erstes Modell der Marke komplett nach der neuen Renault Design-Philosophie gestaltet. Optisch auffälligstes Merkmal ist das neue Renault Markengesicht mit dem prominent platzierten Firmenlogo. Hinzu kommt eine betont emotionale Formgebung, die von spannungsgeladenen Rundungen und stark modellierten Flächen geprägt ist.

Wegweisend bei Effizienz und Onboard-Infotainment

Darüber hinaus gefielen beim neuen Clio die modernen Downsizing-Motoren mit bis zu 20 Prozent weniger Verbrauch gegenüber dem Vorgängermodell. Mit dem neuen Dreizylinder-Turbobenziner TCe 90 und dem Eco-Drive-Paket benötigt er nur 4,3 Liter Kraftstoff je 100 Kilometer. Dies entspricht Emissionen von 99 Gramm CO2 pro Kilometer .1. Diese Werte liegen auf dem Niveau deutlich kostspieligerer Hybrid-Modelle. Die Diesel­varianten dCi 75 eco2 und ENERGY dCi 90 eco2 konsumieren im Schnitt lediglich 3,6 Liter pro 100 Kilometer (93 bzw. 95 g CO2/km).

Der Clio überzeugte außerdem mit seinem Onboard-Infotainment, das Maßstäbe in seiner Klasse setzt. In den Ausstattungen Dynamique und Luxe ist ab Werk das integrierte Multimediasystem Media-Nav mit 7-Zoll (18-cm)-Touchscreen-Farbmonitor an Bord. Es umfasst eine 4x20-Watt-Audioanlage, eine Bluetooth-Schnittstelle, USB- und Klinken-Anschluss zum Abspielen von Dateien externer Musikträger sowie ein Navigationssystem mit hohem Bedienkomfort.

Zehn Renault Siege beim Goldenen Lenkrad

Bei der 37. Auflage des Goldenen Lenkrads stellten sich 44 Fahrzeuge in sechs Kategorien der Abstimmung. In den Kategorien "Vans" und "Cabrio/Coupé" wählten die Leser direkt den Sieger. In den weiteren vier Klassen kamen jeweils fünf Modelle in die Endausscheidung und wurden von einer prominent besetzten Jury auf dem Testgelände von Balocco, Italien, auf Herz und Nieren geprüft.

Zu dem hochkarätigen Tester-Team zählten Rennfahrer wie Mattias Ekström, Hans-Joachim Stuck, Walter Röhrl, Christina Surer und Vanina Ickx. Hinzu kamen Vertreter von Sport und Showgeschäft wie Oliver Bierhoff, Franz Beckenbauer, Boris und Lily Becker, Kai Pflaume, Frank Elstner und Kathrin Müller-Hohenstein.


Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x