Auto - Ford auf der Essen Motor Show 2012

Dynamisch und praktisch

Ford präsentiert auf der Essen Motor Show 2012 den Focus ST in verschiedenen Variaten und zeigt außerdem viele Neuheiten im Familiensegment.

Motorsport-Magazin.com - Dynamisch, praktisch und mit einem vielseitigen Programm präsentiert sich Ford auf der diesjährigen Essen Motor Show (1. bis 9. Dezember 2012). Einen Schwerpunkt bildet dabei das aktuelle sportliche Aushängeschild der Marke mit dem blauen Oval: Der 184 kW (250 PS) starke Ford Focus ST ist als Fünftürer im Serien-Trim und in zwei Tuning-Varianten zu sehen. Der Focus ST Performance ist ein Gemeinschaftsprojekt von Reintges Racing und MS-Design. Zusätzlich wird der Focus ST Rockstar als Kombi-Variante (Turnier) vertreten sein.

Ein weiteres Highlight für Freunde innovativer Konzepte ist der Ford B-MAX, dessen einzigartiges Karosseriekonzept mit zwei seitlichen Panorama-Schiebetüren und integrierten B-Säulen im Segment der kompakten "Multi Activity Vehicles" konkurrenzlos ist. Ebenfalls in Essen dabei: dessen größeren Brüder Ford C-MAX, Ford Galaxy und Ford S-MAX in besonders hochwertigen Ausführungen. Dynamisch und elegant präsentieren sich zudem drei weitere Ford-Baureihen: der Ford Mondeo in edler Titanium X-Ausstattung sowie - jeweils in Tuning-Varianten von MS-Design -, der trendige Stadtflitzer Ford Ka und der frisch überarbeitete Kleinwagen-Bestseller Ford Fiesta, der ab sofort bestellbar ist.

Hohe Funktionalität und Sinn für das Praktische, jeweils verbunden mit einem eigenständigen Lifestyle-Charakter, demonstrieren gleich drei Neulinge in der Modellpalette: der neue Kompakt-SUV Ford Kuga, der Anfang des kommenden Jahres sein Marktdebüt geben wird, der neue Ford Transit Custom und der jüngst aktualisierte Ford Ranger Wildtrak mit viertüriger Doppelkabine, neuem Frontgrill, Sportbügeln auf der Ladepritsche, Aluminium-Laderaumabdeckung, hochwertig gestaltetem Innenraum und der höchstmöglichen Bewertung von fünf Sternen im Euro NCAP-Crashtest - als erstes Pickup-Modell weltweit. Über die Neuheiten wird Ford im Rahmen der Pressekonferenz im Vorfeld der Essen Motor Show detailliert informieren.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x