GRID 2: Details über Strecken und Autos - Racing-Hit erscheint am 31. Mai

Von den Küsten Kaliforniens über Paris und den Red Bull Ring bis nach Abu Dhabi. GRID 2 lässt im neuen Trailer die Muskeln spielen.

Codemasters hat heute den ersten umfangreichen GRID 2™ Gameplay-Trailer auf www.youtube.com/gridgame veröffentlicht und damit erste Einblicke in eine neue Welt des Motorsports mit kinoreifer Präsentation, aufregenden Schauplätzen und wunderschön gerenderten Autos gegeben.

GRID 2, die langerwartete Fortsetzung des BAFTA-preisgekrönten und von Kritikern gefeierten Race Driver: GRID, wird am 31. Mai für das Xbox 360 Videospiel- und Entertainment-System von Microsoft, das PLAYSTATION3 Computer Entertainment System und für Windows PC erscheinen.

Das Gameplay-Video zeigt Impressionen aus GRID 2s einzigartigem Rennerlebnis und gibt dem Betrachter einen Ausblick auf die wunderbar gestalteten Schauplätze des Spiels wie Paris, Barcelona, Chicago, Kalifornien und den Red Bull Ring. Das Video ist ab sofort auf www.youtube.com/gridgame verfügbar.

Stellvertretend für die Straßenrennen in GRID 2 zeigt das Video ein packendes Kopfan-Kopf-Rennen zwischen Fahrzeugen, darunter BMW E30 M3 Sport Evolution, Ford Mustang Mach 1 und Chevrolet Camaro Z28 RS SS 1970, an der kalifornischen Küste. Auf einer echten Rennstrecke, dem österreichischen Red Bull Ring, geben dagegen Ariel Atom 3, BAC Mono und KTM X-Bow R Gas.

Durch die Stadt geht es in Paris, mit Autos wie McLaren MP4-12C, Mercedes Benz SL 65 AMG und Corvette Z06 Centennial Edition, die um den Arc de Triumph rasen. Barcelona bei Nacht und schicke Schlitten wie die Alfa Romeo Giulietta und den Ford Focus ST bekommen Spieler im Video zu sehen ebenso wie aufregende Sportwagen wie den Nissan Skyline GT-R R34 Nismo Z Tune, Pagani Huayra und Koenigsegg Agera R, die Chicago unsicher machen.

Die Herausforderung für Spieler in GRID 2 ist klar: schnell sein, vorweg fahren und berühmt werden. Hinter dem Steuer von ausgewählten Auto-Ikonen aus vier Jahrzehnten kämpfen sich die Spieler an die Spitze einer neuen, sich schnell verändernden Motorsportwelt. Von Paris nach Abu Dhabi, von Chicago an die sonnenverwöhnte Küste Kaliforniens und noch viel weiter: wunderschön designte Stadtstraßen, echte Rennstrecken und mörderische Bergrouten halten Einzug in das bis dato intuitivste und aufregendste Rennspiel.

GRID 2 wird neue Standards bei Multiplayer-Rennen setzen, mit einer komplett individuellen und umfangreichen Gameplay-Komponente und einem einzigartigen Fortschrittssystem. Umfassende Anpassungsoptionen und Integration ins RaceNet* - dem Online-Community-Portal für Codemasters Racing-Spiele mit Überblick über alle Rennen, Belohnungen und Rivalen eines Spielers - erlauben ein noch intensiveres und vernetztes Erlebnis mit der Motorsportwelt von GRID 2.

, 15.02.2013

© adrivo Sportpresse GmbH - http://www.motorsport-magazin.com