McLaren erhält Umwelt-Preis - Auf dem höchsten Level

McLaren hat als erste Motorsport-Interessengruppe vom FIA-Institut einen Preis für herausragende Leistungen im Bereich Umwelt erhalten. Bereits im Juli 2012 musste sich McLaren einer Reihe strengster Beurteilungen der Umweltexperten des FIA-Instituts unterziehen. Das Formel-1-Team erreichte durch die Bereitschaft der kontinuierlichen Verbesserung und des Umweltbewusstseins innerhalb der Organisation das höchste Level. "Wir sind erfreut, diesen Preis für vorzügliche Leistungen erhalten zu haben", freute sich Teamchef Martin Whitmarsh. "Es ist großartig, dass der Sport seine Teilnehmer ermutigt, ihre Leistung in Bezug auf die Umwelt zu verbessern."

, 15.02.2013

© adrivo Sportpresse GmbH - http://www.motorsport-magazin.com