Piquet Jr. in die Nationwide Series - Stück für Stück nach oben

Ex-Formel-1-Pilot Nelson Piquet Jr. geht in seiner zweiten Karriere den nächsten Schritt nach oben: Der Brasilianer wird in der Nationwide Series - der zweiten Liga nach dem Sprint Cup - an den Start gehen. Seinem Team aus der Truck Series (Turner Motorsport), in der er 2012 zwei Rennen gewinnen konnte, bleibt er dabei treu. Für den 27-jährigen ist dies ein logischer Schritt: "Ich habe von Beginn meiner NASCAR-Karriere an gesagt, dass ich es richtig angehen und durch die Ränge aufsteigen will, wenn die Zeit reif ist, und nicht zwei Schritte auf einmal zu gehen. Ich fühle, dass 2012 eine fantastische Saison war und das hat mir die Gelegenheit gegeben, zum nächsten Level überzugehen."

Heiko Stritzke, 09.02.2013

© adrivo Sportpresse GmbH - http://www.motorsport-magazin.com