AutoGP: Silverstone statt Moskau - Zwei Mal auf der Insel

Der Kalender der AutoGP 2013 hat eine Änderung erfahren. Das ursprünglich für Juni angesetzte Rennen am Moscow Raceway wurde gestrichen und durch Silverstone ersetzt, womit die Serie neben dem Event in Donington zwei Mal in Großbritannien fährt. Am 18. August gastiert die AutoGP im Rahmen der DTM am Nürburgring.

Auto-GP-Kalender 2013

24. März Monza (WTCC)
7. April Marrakesch (WTCC)
5. Mai Budapest (WTCC)
2. Silverstone (BES)
14. Juli: Zandvoort
18. August: Nürburgring (DTM)
1. September: Donington (Superstars)
6. Oktober: Brünn (ETCC)

Philipp Schajer, 07.02.2013

© adrivo Sportpresse GmbH - http://www.motorsport-magazin.com