Mäkinen und Waldegard in Hall of Fame - Ehrung für Rallye-Legenden

Tommi Mäkinen wird gemeinsam mit Björn Waldegard und Andrew Cowan in die Hall of Fame des Rallye-Sports aufgenommen. Das Trio steigt damit in einen erlesenen Kreis auf, zu dem unter anderem auch Walter Röhrl, Carlos Sainz oder Michele Mouton gehören. Die Hall of Fame ist eine Initative des finnischen Automobilverbands. Die Auswahl über Neuaufnahmen trifft eine internationale Jury aus Offiziellen, Aktiven und Medienvertretern.

Michael Höller, 24.01.2013

© adrivo Sportpresse GmbH - http://www.motorsport-magazin.com