Vier neue Strecken für F1 Race Stars - Indien, China, Kanada und Europa jetzt verfügbar

Codemasters® hat am Dienstag neue Download-Inhalte für F1 RACE STARS, das Rennspiel mit überdrehten FORMULA ONE™-Rennen, angekündigt.

Vier neue Strecken erweitern ab sofort den Einzelspieler-, Split-Screen- und Online-Modus des Spiels. Die neuen Strecken sind auf dem Xbox LIVE®-Marktplatz für das Xbox 360 Videospiel- und Entertainment-System von Microsoft und via Steam für Windows PC ab heute in Europa und Nordamerika erhältlich. Für das PLAYSTATION®3 Computer Entertainment System wir der Download ab Mittwoch, den 9. Januar, in Europa zur Verfügung stehen. Jede Strecke kostet 400 Microsoft Points auf Xbox LIVE und €4.49 auf PlayStation Network und Steam.

Kanada Pack

Das ultimative Rennerlebnis im Winterwunderland bekommen Spieler mit der Kanada-Strecke geboten: Das Rennen im kalten und verrückten Kanada führt die F1 RACE STARS vorbei an Schneemännern, mürrischen Murmeltieren und über einen zugefrorenen Fluss.

China Pack

Wer wird zum glorreichen Herrscher von China aufsteigen? Die China-Strecke führt die F1 RACE STARS in den verzauberten Osten. Vom Startpunkt, angelehnt an Shanghai, geht es durch reich geschmückte Wassergärten und vorbei an einer riesigen Drachenstatue, in der sich eine überraschende Abkürzung verbirgt.

Indien Pack

In Indien geht es heiß zur Sache! Auf der indischen Strecke manövrieren Spieler über einen Bergpass, führen inmitten überwachsener Ruinen gewagte Überholmanöver durch und rasen durch den Garten eines Palastes.

Europa Pack

Der Europa-Strecken-Download bringt die F1 RACE STARS nach Valencia. Die Strecke führt durch einen Hafen, schlängelt sich zwischen den Docks hindurch und hält rutschige Eisplatten und fliegende Tomaten für die spanischen F1 RACE STARS Eroberer bereit. Die Rennaction auf dieser Strecke zeigt das neue Video auf der Webseite www.YouTube.com/F1RaceStars.

F1 RACE STARS ist für Xbox 360, PlayStation 3 und Windows PC erhältlich. Das Spiel wurde unter der weltweiten Lizenzvereinbarung mit der Formula OneWorld Championship Limited von den Codemasters Racing Studios entwickelt, der Heimat der mit dem BAFTA-Award ausgezeichneten, offiziellen FORMULA ONE Videospiele. Auf www.YouTube.com/F1RaceStars können Fans die FORMULA ONE auf eine ganz neue Art und Weise erleben oder das Spiel auf www.facebook.com/f1racestars liken, sowie dem Entwicklerteam auf Twitter folgen: www.twitter.com/f1racestars

, 08.01.2013

© adrivo Sportpresse GmbH - http://www.motorsport-magazin.com