Alonso tritt gegen Massa beim Kartrennen an - Star-Auflauf in Brasilien

Beim alljährlichen Kart-Rennen von Felipe Massa, dass heuer erstmals in der Provinz Penha im Bundasstaat Santa Caterina stattfindet, dürfen sich die Fans wieder auf ein mit Stars gespicktes Starterfeld freuen. Am kommenden Wochenende steigt neben dem Brasilianer auch dessen Ferrari-Teamkollege Fernando Alonso für wohltätige Zwecke ins Kart-Cockpit. Zu den beiden aktuellen Formel-1-Piloten gesellen sich mit Bruno Senna und Kamui Kobayashi zwei ehemalige Fahrerkollegen. Außerdem beim dreitägigen Event am Start: Tonio Liuzzi, Jaime Alguersuari, Sebastien Buemi, Lucas di Grassi, Nelson Piquet Junior, Antonio Pizzonia, Ricardo Zonta, Luciano Burti und Enrique Bernoldi.

, 07.01.2013

© adrivo Sportpresse GmbH - http://www.motorsport-magazin.com