MINI Trophy bleibt ADAC GT Masters treu - Start an sechs Rennwochenenden

Die MINI TROPHY geht 2013 bei sechs Veranstaltungen des ADAC GT Masters sowie beim ADAC Zurich 24h-Rennen an den Start.

Die MINI TROPHY fährt auch in der Saison 2013 im Rahmen des ADAC GT Masters. Der Lifestyle-Markenpokal geht im nächsten Jahr bei sechs Veranstaltungen der "Liga der Supersportwagen" sowie beim ADAC Zurich 24h-Rennen an den Start. Die MINI TROPHY, die Nachfolgeserie der beliebten MINI CHALLENGE, fuhr bereits in der Saison 2012 erfolgreich im Rahmen des ADAC GT Masters. Neben der MINI TROPHY sorgen das ADAC Formel Masters, der ATS Formel-3-Cup und die ADAC PROCAR für ein anspruchsvolles Rahmenprogramm in der ADAC GT Masters-Saison 2013.

"Die MINI TROPHY ist eine erstklassige Rennserie und wir freuen uns, dass sie auch in der Saison 2013 im Rahmen unseres ADAC GT Masters an den Start geht", sagt Lars Soutschka, Leiter Motorsport beim ADAC. "Gemeinsam mit unseren anderen Partnerserien wollen wir den Zuschauern an den Veranstaltungswochenenden des ADAC GT Masters auch im nächsten Jahr spannende Rennen und ausgezeichnete Unterhaltung bieten."

"Mit dem ADAC, als zweitgrößten Automobilclub der Welt, wurde ein starker Partner gefunden, der mit dem ADAC GT Masters auch 2013 eine der attraktivsten Motorsport-Veranstaltungen bietet. Wir freuen uns sehr, die Gemeinschaft der Rennserien des ADAC GT Masters zu verstärken. Unter diesen optimalen Voraussetzungen werden die Fans der MINI TROPHY auch in der Saison 2013 jede Menge spannende Rennen erleben", sagt Marko Dressel (Geschäftsführer MINI TROPHY Organisation / punktEins Service GmbH).

Saisonstart am 26. April

Der Saisonstart des ADAC GT Masters findet traditionell vom 26. bis 28. April in der Motorsport Arena Oschersleben statt. Anschließend gastiert die MINI TROPHY bei der 41. Auflage des ADAC Zurich 24h-Rennen (17. bis 19. Mai) auf der legendären Nürburgring Nordschleife. Weiter geht es für die MINI TROPHY bei den Rennen des ADAC GT Masters am Sachsenring (7. bis 9. Juni) sowie auf dem Nürburgring (19. bis 21. Juli). Nach dem Auslandsgastspiel am Red Bull Ring in Österreich (9. bis 11. August) stehen die Läufe auf dem Lausitzring (30. August bis 1. September) sowie das Saisonfinale auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg (27. bis 29. September) an.

Vom 1. bis 9. Dezember 2012 ist die MINI TROPHY auch auf der 45. Essen Motor Show am Stand des ADAC in Halle 12 vertreten. Auf erstmals über 1.500 Quadratmetern präsentiert der ADAC seine umfangreichen Motorsportaktivitäten. Die Besucher erwarten insgesamt 20 Rennfahrzeuge, Motorräder, Oldtimer und ein Motorboot.

, 29.11.2012

© adrivo Sportpresse GmbH - http://www.motorsport-magazin.com