Coca Cola steigt 2013 in die Formel 1 ein - Neuer Lotus-Sponsor

Coca Cola wird 2013 mit seiner Marke "Burn" in die Formel 1 einsteigen. Damit gesellt man sich zu den bisherigen Energy Drinks-Sponsoren Red Bull, TNT und Monster. "Wir sind stolz, dass das Coca Cola-Unternehmen Lotus ausgewählt hat, um die Marke 'Burn' in der Formel 1 zu repräsentieren. Wir sind sehr aufgeregt und freuen uns mit 'Burn' ein neues und innovatives Sponsoring-Model zu kreieren", sagte Lotus-Teamchef Eric Boullier. Details zu dem Sponsordeal sollen erst 2013 folgen.

, 22.11.2012

© adrivo Sportpresse GmbH - http://www.motorsport-magazin.com