ADAC MX Masters - Nagl startet für KMP-Honda-Racing Team

Wörtchen um den Titel mitreden

Max Nagl startet 2013 für KMP-Honda Racing im ADAC MX Masters. Sein Ziel: In den Titelkampf eingreifen.

Motorsport-Magazin.com - Max Nagl wird am letzten Aprilwochenende beim Auftakt der ADAC MX Masters Saison 2013 im brandenburgischen Fürstlich Drehna am Start stehen. Der Oberbayer wird die Farben des KMP-Honda-Racing Team vertreten.

Der Honda World Motocross Pilot wird die Mannschaft um Alex Karg in der Masters Saison 2013 verstärken und sich seinen Fans in Deutschland zum Serienstart auf der Strecke "Rund um den Mühlenberg" präsentieren. Gemeinsam mit seinen Teamkollegen Nikolaj Larsen aus Dänemark, Filip Thuresson aus Schweden und Shannon Terreblanche aus Südafrika geht der 25-Jährige auf der 1,65 Kilometer langen Sandstrecken für das KMP-Honda-Racing Team auf Punktejagd.

Der amtierende Mannschaftsweltmeister freut sich bereits auf seinen Start in Fürstlich Drehna: "Es ist super, dass ich beim Saisonauftakt in Fürstlich Drehna dabei sein kann. Ich weiß das gerade in Fürstlich Drehna immer viele Fans vor Ort sind, da ist das Rennen in der Grand Prix freien Woche einfach perfekt. Das KMP-Honda-Racing Team von Alex Karg ich sehr gut aufgestellt und ich freue mich schon auf den ersten Start. Mein Ziel ist natürlich ein Wörtchen um die Titelvergabe mitzureden und für das Team so viele Erfolge wie möglich einzufahren."


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x