ADAC Kart Masters - 246 Teilnehmer beim ADAC Kart Masters 2014

Einschreibungsrekord bei den Schaltkarts

Zum Einschreibeschluss des ADAC Kart Masters am 31. März 2014 erfreut sich Deutschlands stärkste Kartrennserie mit 246 Einschreibungen einem großen Zuspruch.

Motorsport-Magazin.com - Mit 63 Einschreibungen hat die Getriebeklasse KZ2 in dieser Saison das teilnehmerstärkste Feld, knapp gefolgt von den X30 Senioren mit 57 Einschreibungen. Diese beiden Klassen sowie die Bambini, mit 45 Einschreibungen, wurden aufgrund der großen Nachfrage auf 51 Maximalteilnehmer aufgestockt. Über eine mögliche Erhöhung der X30 Junioren mit momentan 39 Einschreibungen auf 51 Teilnehmer wird in den nächsten Tagen entschieden. Bei den KF-Junioren liegen zur Zeit 27 Einschreibungen vor.

In der KF-Klasse lagen zum Nennschluss lediglich fünf bezahlte Einschreibungen vor. Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl wird diese Klasse 2014 nicht ausgetragen. In dieser CIK-Klasse ist weltweit ein Trend rückläufiger Starterzahlen erkennbar.

Der Startschuss zum ADAC Kart Masters 2014 fällt vom 17.-18. Mai auf dem Hunsrückring/Hahn. Danach macht die Rennserie des zweitgrößten Automobilclubs der Welt noch in Ampfing, Kerpen, Oschersleben und zum Saisonfinale in Wackersdorf Station.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x